Oktoberfest Fotos 2015 sind wieder gefragt

Bei mir wurden jetzt im August die ersten Oktoberfest bezogenen Fotos bei Fotolia* heruntergeladen! Ich meine, dass Bayern und Oktoberfest ein Foto Thema ist, welches immer wieder sehr gefragt ist. Besonders natürlich in der Zeit von Mitte August bis Mitte Oktober!

Stock Foto Ideen wären zum Beispiel:

„Oktoberfest Fotos 2015 sind wieder gefragt“ weiterlesen

Teilen:

Das Stock Foto Weihnachtsgeschäft hat begonnen!

Ich hatte kürzlich die ersten Weihnachts Stock Foto Downloads!

Weihnachtsplätzchen
Weihnachtsplätzchen Stockfoto

So wie es aussieht werden jetzt im Augenblick die ersen Weihnachtsbezogenen Inhalte produziert!

Das macht Sinn, es sind nur noch 4 Monate bis Weihnachten. Und wie jeder weiss stehen in Deutschland ab dem 1. September die Schokoweihnachtsmänner und Christstollen in den Supermarkt Regalen!

Also viel Spass beim Fotografieren Eurer Weihnachtsmotive!

Teilen:

Neue Deepmeta Version zum kostenlosen download erhältlich

Deepmeta, die kostenlose Software für Dein istock Portfolio hat ein update bekommen.  Deepmeta ist eine Software um Deine istock Fotos zu verschlagworten, zu organisieren und auch um sie zu istock hochzuladen.

„Neue Deepmeta Version zum kostenlosen download erhältlich“ weiterlesen

Teilen:

Muss ich die Adobe Creative Cloud nutzen oder gibt es noch die Creative Suite?

Ich habe mir die Frage gestellt, ob man denn heutzutage gezwungen ist, die Creative Cloud zu nutzen, oder ob es die Creative Suite noch zu kaufen gibt. Ich bin dabei auf interessante Ergebnisse gestossen.

„Muss ich die Adobe Creative Cloud nutzen oder gibt es noch die Creative Suite?“ weiterlesen

Teilen:

Veer Microstock Agentur – macht man da Umsatz?

Dieses Jahr im Januar 2015 habe ich mich bei Veer angemeldet. Veer, das ist die Microstock Agentur von Corbis, eine der größten Bildagenturen der Welt. Wie ich gesehen habe, sind viele bekannte Microstock Fotografen dort vertreten. Also war es klar, daß ich mich auch dort anmelde!

„Veer Microstock Agentur – macht man da Umsatz?“ weiterlesen

Teilen:

Welche Microstock Agenturen taugen was?

Gerade in der Anfangsphase der Microstock Fotografie stellt man sich die Frage, welche Agenturen etwas taugen. Das heißt, welche Agenturen sind es wert, mit den Fotos beliefert zu werden. UND bei welcher Agenturen verkaufen sich die Bilder gut!

Als erste Referenz hatte ich Robert Kneschkes Buch über Microstock Fotografie. Da konnte ich mir schon sehr gut eine Meinung bilden, welche die Big Player sind.

„Welche Microstock Agenturen taugen was?“ weiterlesen

Teilen:

Das kann man bei 123rf verdienen

123rf ist für mich eine große Überraschung bis jetzt im Jahr 2015. Ich habe mich letztes Jahr bei dieser Agentur eingetragen. Der Upload und das Einpflegen in die Datenbank ist sehr einfach, wie ich finde. Im Vergleich zu den großen Agenturen wie Fotolia, Shutterstock und istock hatte ich jedoch keine allzugroßen Erwartungen. Es war mir bekannt, daß 123rf so im Mittelfeld bei den Agenturen sich aufhält, was Bildverkäufe angeht.

„Das kann man bei 123rf verdienen“ weiterlesen

Teilen:

So oft habe ich mich bei Shutterstock beworben!

Shutterstock zählt zu den größten und Erfolgreichsten Microstock Agenturen weltweit. Ich habe mich 2014 als ich mit der Microstock Fotografie angefangen hatte, zuallererst bei Fotolia, istock , 123rf und Dreamstime eingetragen. Bei Shutterstock hatte es nicht gleich geklappt. Bei dieser Bildagentur mit dem Sitz in New York City muß man erst eine Aufnahmeprüfung bestehen.

stock-photo-a-brick-wall-useful-as-a-background-260194523

„So oft habe ich mich bei Shutterstock beworben!“ weiterlesen

Teilen:

Warum ich bei Dreamstime aufhöre

In diesem Artikel möchte ich gerne meine Erfahrungen mit der Microstock Agentur Dreamstime mit Euch teilen.

Wie Ihr vielleicht wisst, bin ich seit 2014 im Bereich der Microstock Fotografie tätig. Nachdem ich mir das Buch von Robert Kneschke gekauft hatte, war ich total Feuer und Flamme und hatte mich gleich bei den großen Microstock Agenturen angemeldet.
Dazu zählen Fotolia, Shutterstock, istock, 123rf und Dreamstime.

„Warum ich bei Dreamstime aufhöre“ weiterlesen

Teilen: