Bei Stockfotos Bildteile selektiv aufhellen in Photoshop

In diesem Video zeige ich Euch, wie man bei Stockfotos Bildteile selektiv aufhellen kann. Dafür benutze ich den Abwedler oder Dodge Tool.

Man kann einstellen, ob man die Lichter, Mitten oder Schatten aufhellen möchte. Man kann auch den Wirkungsgrad (Exposure) prozentual einstellen.

Dann wedelt man mit dem Abwedler über die Bildteile drüber, die man gerne aufgehellt haben möchte. So kann man ganz einfach seine Fotos für die Microstock Agenturen optimieren.

Manchmal kommt man mit den Gradationskurven oder Helligkeit und Kontrast nicht weiter. Und da ist das Dodge Tool (Deutsch: Abwedler) genau die richtige Lösung.

Auch bei Portraits kann man so die Augen schön aufhellen oder die Zähne ein wenig strahlender machen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.