iStock ändert die Fotografen Beteiligung

Ich habe eine Email von Getty Images erhalten in der bekannt gegeben wird, dass die iStock Beteiligungen neu berechnet werden.

Hier der Email Inhalt auf Deutsch

https://contributors.gettyimages.com/article_public.aspx?article_id=4849

Für nicht exklusive Anbieter beträgt die Beteiligung ab 25.11.16:
15% für Foto Dateien und 20% für Illustrationen und Video Footage.

Hier eine Übersicht der Beteiligungen bei iStock 2016

Fotografen

iStock Fotografen Beteiligungen 2016
iStock Fotografen Beteiligungen 2016

Nicht exklusive Fotografen bekommen also ab November 2016 pauschal für Ihre Fotos 15%, egal wieviel credits sie bisher eingenommen haben.

Video Anbieter

Beteiligungen für Video Anbieter bei iStock 20116
Beteiligungen für Video Anbieter bei iStock 2016

Nicht exklusive Video Anbieter rutschen ab November 2016 automatisch in die höchste Preiskategorie bei iStock. Egal wieviel Credits sie bisher eingenommen haben.

Fazit

Für viele Microstock Anbieter, die jahrelang harte Arbeit in Ihr Portfolio gesteckt haben ist dies natürlich eine sehr bittere Pille und ich verstehe sehr gut, wenn viele Microstock Fotografen toben! Es ist nicht sehr schön, wenn Agenturen jahrelang an der Arbeit von Fotografen mitverdienen und im Gegenzug die Beteiligungen kürzen.

Für mich als Microstock Einsteiger haben die Änderungen kaum Nachteile. Ich war mit meinem Portfolio in der 15% Kategorie.

Als Video Anbieter freut es mich natürlich. Auch wenn ich bisher über iStock kaum Videos verkauft habe. Aber 20% Beteiligung ab 2017 hört sich für mich sehr gut an. Ein guter Ansporn um weiterhin Video Footage bei iStock anzubieten.

Was ist Eure Meinung zu diesem Thema? Ich freue mich auf Eure Kommentare.

 

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.