Ein Jahr bei Depositphotos – Meine Erfahrungen

Letztes Jahr im April habe ich mich bei Depositphotos angemeldet.

Diese relativ neue Agentur war ja nicht unumstritten. Besonders aus dem Grund wahrscheinlich, weil sie von Anfang an 0,30 Euro pro Abo Download vergütete.

Das war höher als bei den üblichen Platzhirschen iStock, Shutterstock und Fotolia.

Auf jeden Fall war die Aufregung groß in den Microstock Foren.

„Ein Jahr bei Depositphotos – Meine Erfahrungen“ weiterlesen

Mein Gastartikel auf alltageinesfotoproduzenten.de

Mein Weg zur Microstock-Fotografie (Gastartikel)

Kürzlich hatte ich die Gelegenheit auf dem Blog von Robert Kneschke
(Autor von des Buches: Microstock Fotografie – Geld verdienen mit eigenen Fotos), einen Gastartikel zu veröffentlichen!

Ich wünsche Euch viel Spass beim Lesen!

Der Helmut

Eine sehr gute Seite über Rechtliche Fragen zur Fotografie

Wenn man mit seinen Fotos Geld verdienen möchte, dann muss man sich auch im klaren darüber sein, welche Motive man verkaufen darf und welche nicht.

Bei vielen Motiven gibt es rechtliche Einschränkungen wie Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Eigentumsrechte. Über diese Zusammenhänge sollte man sich wenigstens grundlegend im Klaren sein.

„Eine sehr gute Seite über Rechtliche Fragen zur Fotografie“ weiterlesen

Fotografien als Fine Art Print verkaufen

Ich komme beim Joggen des öfteren mal bei einer Kunst Galerie vorbei. Dort werden großformatige Ölgemälde von Kunstsammlern erworben.

Klar, Ölgemälde können bei großem Interesse der Kundenschaft einen hohen Sammlerwert erreichen!

„Fotografien als Fine Art Print verkaufen“ weiterlesen