Deshalb ist es richtig und wichtig für Fotos und Kunst im Internet zu zahlen.

In diesem Video wird sehr schön erklärt, wie die beiden Seiten der Stockfotografie aussehen. Der Fotograf/in und der Kunde (Bildnutzer).

Es wird auch sehr einleuchtend dargelegt, warum es wichtig ist, Bilder nicht einfach nur aus dem Internet zu kopieren und für die eigene Webseite zu nutzen (abgesehen davon, dass es illegal ist).

Jeder, der dieses Video ansieht, wird verstehen, warum es richtig und wichtig ist, für Kunst im Internet zu zahlen.

Es ist sehr gut verständlich, auch wenn man kein Englisch spricht.

Der Rechtsbelehrung Podcast – Folge 1 – Bildrechte – Urheberrecht – Abmahnungen

Mir ist ein Podcast sehr positiv aufgefallen: Rechtsbelehrung – Jura-Podcast mit Marcus Richter und Thomas Schwenke.

In Folge 1: Abgemahnter Schlangenkuchen und Bilderrechte geht es um das Thema Urheberrecht, Bildrechte im Internet, sowie das Thema Abmahnungen.


Rechtsbelehrung.com Marcus Richter & Thomas Schwenke, CC-BY-ND

Ein wirklich sehr interessanter Podcast. Ein Fall jagt den Nächsten. Es macht sehr viel Spass, dem Interview zu folgen.

Jeder der mit Fotos im Internet sein Geld verdient, der sollte sich diesen Inhalt mal zu Gemüte führen.

Viel Spass beim Anhören!