Hyperlapse Videos

Die Agentur Pond5 regte in einem gestrigen Tweet an, doch mal Hyperlapse Videos hochzuladen.

Hyperlapse Videos sind wie Timelapse Videos, also Zeitraffer. Nur bewegt man die Kamera zwischen den Aufnahmen und bekommt so atemberaubende Aufnahmen.

Hyperlapse Tutorial von Pond5

Pond5 liefert auch gleich ein gutes Tutorial mit, wie diese relativ aufwändigen Zeitraffer gemacht werden.

Aktuell: Wie ich mitbekommen habe, hat die neue GoPro7 einen Hyperlapse Mode, in dem die Bilder stabilisiert aneinander gereiht werden.

Bei GoPro nennt sich die Funktion Timewarp.

Hier kann man sich das anschauen ab Sekunde 33.

Vielleicht ist das hier ist eine gute Idee für Dein nächstes Stock Video Shooting!

Hier erklärt Lasse Behnke sehr schön was Microstock Fotografie ist

Das Video ist Teil eines längeren Video Trainings, welches Ihr hier findet:

https://www.video2brain.com/de/videotraining/stockfotografie

Viel Spass beim Anschauen und vielleicht sind ja gute Infos für Euch dabei.

Weitere Infos über Lasse Behnke

http://lassedesignen.de

Retro Strahlen in Adobe Illustrator erstellen – so geht das.

Wenn man gerade keine passende Foto Idee zur Hand hat, dann lohnt es sich auf alle Fälle mal eben Schnell eine Vector Grafik zu produzieren.

Diese Retro Strahlen (auch Sunburst genannt) sind sehr beliebte Motive für Homepage Hintergründe.

In diesem Video zeige ich Euch, wie man ganz einfach diese Strahlen in Adobe Illustrator* herstellen kann.

Welche Illustrationen macht Ihr so für die Microstock Agenturen?

3D Text in Adobe Illustrator – Flat Design

Vector Grafiken sind ein super wichtiges Thema im Bereich Microstock Agenturen. In diesem Tutorial zeige ich Euch, wie man
in Adobe Illustrator* ganz einfach 3D Grafiken aus Vector Grafiken oder Texten erstellt.

Ich konvertiere diese Vectoren dann in JPG Bilder (Pixelbasiert) und lade sie dann so zu den Microstock Agenturen hoch.

Viel Erfolg und viel Spass im Microstock Business.

Fotos retuschieren mit Content aware Fill in Photoshop

Manchmal kann es notwendig sein, dass man Bilder retuschieren muss, damit sie bei Bildagenturen genommen werden. Vielleicht ist ein Markenname im Bild der entfernt werden muss, oder irgendwelche Bildteile oder Objekte stören.

„Fotos retuschieren mit Content aware Fill in Photoshop“ weiterlesen